Sie läuft und läuft und läuft…..die MyBib-Workflowdatenbank, mit der die Bayerische Staatsbibliothek die internen Prozesse für das seit 2007 andauernde Google-Books Projekt steuert.

1.134.210 Aufträge/Bücher wurden seit Projektbeginn (Stand 18.09.2019) im Google-Scancenter digitalisiert und via Google Books und die Digitalen Sammlungen der Bayerischen Staatsbibliothek der interessierten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Raritäten aus den der Bayerischen Staatsbibliothek nachgeordneten Regionalbibliotheken wie z.B. Amberg, Bamberg oder Coburg werden seit Sommer 2019 ebenfalls über diese Workflowlösung in den Digitalisierungsprozess eingesteuert.

https://www.bsb-muenchen.de/ueber-uns/kooperationen/google/

aus unserem Archiv: https://www.imageware.de/wp-content/uploads/2015/06/BIT_3_08_BSB-Google-IWC_dt.pdf

Die Lösung ist grundsätzlich auf andere Häuser und Verbünde übertragbar.