Datenschutz

Allgemeines

Die Nutzung der ImageWare-Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollten auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. bei Support-/Kontaktformularen oder Newsletter-Abonnement) erfragt werden, erfolgt die Beantwortung stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ausschließlich von ImageWare genutzt und ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Hinweis: Die Datenübertragung im Internet (z.B. bei E-Mail-Kommunikation) kann Sicherheitslücken aufweisen. Daher ist ein lückenloser Datenschutz vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich.

 

ImageWare GmbH widerspricht hiermit ausdrücklich der Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien. Im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, oder bei anderweitiger Zuwiderhandlung behält sich ImageWare rechtliche Schritte vor.

 

Foto- und Videoaufnahmen

Sollten während ImageWare-Veranstaltungen Fotos- oder Videoaufnahmen zu Dokumentationszwecken erstellt und für eine Berichterstattung auf der ImageWare-Webseite und ggf. anderen Medien veröffentlicht werden, erklären Sie sich mit der Anmeldung zur Veranstaltung bereit, als Teilnehmer/in erfasst und eventuell dargestellt zu werden. Vielen Dank!

 

Ihr Besuch dieser Website wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfasst.

Zur Verbesserung unseres Onlineangebots werten wir gelegentlich aus, wie die Seite benutzt wird. Wir erstellen hierfür Besucherstatistiken unter Nutzung der Anwendung Piwik. Diese Anwendung veranlasst in Ihrem Browser die Speicherung von zwei Identifikationsnummern (HTTP-Cookies), um unterschiedliche Nutzer zu unterscheiden. In diesem Zusammenhang wird Ihre IP-Adresse in die Auswertung einbezogen, aber umgehend so gekürzt, dass eine Zuordnung zu Ihnen nicht mehr möglich ist. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden

 

Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Ihre Seitenaufrufe in die Statistiken einbezogen werden, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

 

  • Sie können HTTP-Cookies in Ihrem Browser löschen.
  • Sie können in vielen modernen Browsern einstellen, den Seitenbetreibern zu signalisieren, Sie nicht in derartige Statistiken einzubeziehen (sogenanntes „Do-not-track“). Wir halten uns an diese Vorgabe.
  • Schließlich können Sie auch spezifisch für unser Angebot einstellen, dass Ihre Nutzung nicht einbezogen wird. Hierfür wird Piwik einen zwei Jahre gültigen Opt-out-Cookie bei Ihnen speichern („piwik_ignore“), um die Erfassung abzustellen.