Die BCS-2® Scansoftware steuert die Digitalkamera wie einen Scanner an.

Die Anwendung erfolgt via BCS-2® Benutzeroberfläche, d. h. die Aufnahmen werden direkt aus BCS-2® ausgelöst und am PC angezeigt. Dies ist ein wesentlicher Vorteil zur normalen Übertragung, bei der sowohl die Übertragung als auch Anzeige zeitverzögert erfolgen.

 

Digitalkameras können in Produktionsprozesse, z. B. im Medea3- und MyBib eDoc®-Umfeld, eingebunden werden.

Getestete Anbindung

  • Canon EOS