Massendigitalisierung mit MyBib eDoc®

Im Rahmen der Massendigitalisierung werden täglich mehrere hundert bis viele tausend Seiten eingescannt. Es gilt, logistische Herausforderungen mit bibliothekarischen Anforderungen in Einklang zu bringen, wie z. B. die

 

  • Organisation eines Workflows mit vielen Beteiligten
  • Integration der Massendigitalisierung in das „Tagesgeschäft“
  • komplette Workflow-Kontrolle

 

MyBib eDoc® ist ein Steuerungssystem, das alle Anforderungen und Arbeitsschritte im Rahmen der Massendigitalisierung koordiniert und überwacht, wie z. B. die

 

  • Erfassung und Dokumentation von Scanvorgängen und Prozessdaten
  • Steuerung des Digitalisierungsvorgangs und der Nachbearbeitung
  • Überwachung des Rücksortierungs-Prozederes sowie die Übertragung der Images und Strukturdaten zur weiteren Benutzung (ggf.  Langzeitarchivierung u.a.)

 Anwenderberichte

Die Workflowsteuerung der Massendigitalisierung: Ein Bericht der Bayerischen Staatsbibliothek

Das BSB-Google-Projekt